Per Anhalter auf der Ruta Nacional 40 in den argentinischen Anden

Der Nationalpark Talampaya und der Provinzpark Ischigualasto (Vale de la Luna) sind ohne Auto kaum zu erreichen. Also trampt man als Backpacker! Und das klappt gut, wenn Du alleine reist. Belohnt wirst Du definitiv für diesen Aufwand. Die Provinzen La Rioja und San Juan sind an der RN 40 sehr einsam. Die Erlebnisse in den…

Historische Aufzüge und Stangentaxis sowie alles für den Hund: Das ist Valparaìso!

Valparaíso ist eine Reise in die Vergangenheit. Total angestaubt, heruntergekommen und uralt. Das macht den Charme dieser Hafenstadt aus. Nichts ist schick herausgeputzt. Dem verwahrlosten Hafenviertel schließen sich die touristischen Hügel an, die man mit über 120 Jahre alten Aufzügen erreicht. 50 Jahre alte Museums-Trolleybusse fahren durchs Hafenviertel. … und überall hat es Vierbeiner, die…

Pisco & Wein: Chiles Nationalgetränke

Chile ist berühmt für seinen Pisco und Wein. „Concha Y Toro“ ist die bekannteste Weinbodega. Das Elqui Tal bei La Serena ist berühmt für den Pisco. Pisco Sour wird gerne getrunken. Die Bodega „Concha Y Toro“ liegt knapp an der Stadtgrenze von Santiago und ist mit U-Bahn und Bus gut erreichbar. Die ultra schicke Bar…