Havana: Die Stadt aus einer anderen Welt!

Havana und das hippe Key West trennen gerade einmal 170 km. Zwischen beiden Städten liegen Welten. Havana ist eine Stadt aus einem anderen Jahrhundert. Angestaubt, Uralt-Autos, verfallene Häuser in der Weiterlesen …

Santiago de Cuba: Wo Fidel Castro´s Revolution startete!

Santiago de Cuba war bis 1607 Kubas Hauptstadt. Heute gilt die zweitgrößte Stadt der Insel als die Kulturhauptstadt. Sie liegt 860 Strassenkilometer entfernt von Havana und somit befindet sie sich Weiterlesen …

Ein Glück daß wir nicht saufen! Stranderlebnis in kubanischen „All Inclusive Resorts“

Massentourismus auf Kuba: Selbstverständlich am Traumstrand und in einer Hotelanlage, wo der Preis alles inkludiert: Essen, Trinken, Diskothek, Entertainment, Strand, Liege, Sauna, Grillen und Cocktails in der Strandbar! Aber nicht Weiterlesen …

Eisenbahnerlebnisland Kuba: Silberlinge in „blau“ und D-Zugwagen

Kuba ist historisch betrachtet ein Eisenbahnland. Überall auf der Insel durchziehen Schienenstränge das Land. Fuhren einst viele Züge, so ist das heutige Angebot äußerst überschaubar. Der Fuhrpark setzt sich zusammen Weiterlesen …

Reiseradeln auf Kuba: Wo die Insel am schönsten ist!

Ein Radurlaub auf Kuba bildet mit die intensivste Art, das sozialistische Land kennenzulernen. Ca. 1300 km lang und bis zu 80 km breit ist die Insel. Sie bietet Dir ein Weiterlesen …

Radfahren auf Kuba: Ein Ratgeber für Backpacker mit Drahtesel

  Che Guevara reiste einst auf einem klapprigen Motorrad. Für Kuba Fans bietet sich heute eine noch etwas gemächlichere Variante an. Mit dem eigenen Fahrrad die Insel Kuba erkunden. Hautnah Weiterlesen …