Einmal rund um die Welt von Tegel nach Tegel inklusive 4 Stops

 

qatar logo

Am 21. April starte ich eine rund um die Welt Reise, ca. 31.700 km lang, immer Richtung Osten fliegend und grundsätzlich nur auf der Nordhalbkugel. Starten werde ich in Tegel Richtung Doha, dort kurzer Zwischenstop und weiter geht´s nach Tokyo Haneda. Nach weiteren 16 Tagen fliege ich von Narita nach L.A. Für Hollywood verbleiben nur 3 Tage. Die 3. Etappe bildet ein Nachtflug (First Class) nach Philadelphia. Nach weiteren 4 Tagen startet die Schluß-Etappe von Newark nach Berlin über Lissabon. Ich fliege insgesamt mit 4 Tickets und 3 Fluggesellschaften (Qatar, American und TAP), 2 Tickets davon sind Meilenflüge. Loungezugänge gibt es in Narita und LAX.

weiterlesen

Zuerst in den Iran, dann in die USA – Restriktionen für Deine USA Reise , die Du unbedingt kennen solltest

Du bist Traveller! Eine Iran Reise gibt Dir ein Hochgefühl Deiner Reiseerlebnisse. Irgendwann später schickt Dein Arbeitgeber Dich zu einer Konferenz in die USA. Du willst am Visa Waiver Programm der USA teilnehmen und Du denkst, alles geht ganz einfach. Du warst oft in den USA und hast dort auch mal studiert, wofür Du ein Visum beantragt hattest.

Vergiss Deine Reise! Zumindest die mit ESTA (Visa Waiver Programm)!

weiterlesen