Der Reisende

Nach vielen Jahren Berufstätigkeit nahm ich mir eine Reise-Auszeit zwischen Sommer 2011 und Sommer 2012. Diese startete in Europa und führte in den Wintermonaten nach Kalifornien, Latein- und Südamerika.

Facettenreich sollte die Reise werden und dazu konnte ich mir einen Wunsch erfüllen, endlich Spanisch zu lernen.

Damit nicht genug: In den Wintermonaten des Winters 2013/2014 habe ich weitere Reisepläne. U.a. ist wieder Zentralamerika dabei mit weiterem Schwerpunkt in Richtung Spanischkurse zu belegen. Lernen gehört eben zu meinem Leben!

Anfang Februar gibt es einen Cut, dann zieht es mich noch nach Südostasien.

Im Dezember und Januar 2014/2015 folgte eine weitere Reise nach Mexiko und Guatemala. Der Atitlansee und das Dorf San Pedro La Laguna sind einfach schön! Und: Alle guten Dinge sind 3!

Von Ende Dezember 2015 bis Ende April 2016 zieht es mich nach Südamerika. Start wird Buenos Aires sein (Comfort Class Flug mit Turkish Airlines für diese megalange Strecke)! Weitere Highlights bilden Uruguay, Paraguay und Bolivien. Ich lege wieder einen Schwerpunkt aufs Spanisch Lernen, denn ich will mit der Stufe B1 sattelfest werden. Also spannende Abenteuer sind vorprogrammiert. Auf Wiedersehen Winter in Berlin!

Hier mein Online Tagebuch

Radtour Mexiko 14 037Das Titelbild auf der Startseite zeigt den „Volcán Concepción“ auf der Insel Ometepe, Nicaragua. Aufgenommen während der Fährüberfahrt von Granada nach Altagracia, Isla de Ometepe

Advertisements

Ein Gedanke zu “Der Reisende

  1. Lieber Matthias, dein Block ist super. Du bist ein toller Reisejournalist, weiter viel Erfolg und Spaß, deine Schwester Steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s