Fiesta Latina statt Biedermeier Lockdown Mentalität

„Sich fügen heisst Lügen“! Das sagte bereits Erich Mühsam. Ich füge mich nicht! Ich gehe nicht in den Lockdown. Ich liebe meine Freiheit. Jetzt an der Riviera Maya um so mehr! Hier wird der Ballermann gefeiert. Auch wenn irgendwann mal alles zum Üblichen zurückkehren sollte, ich denke über mein zukünftiges Leben in einem Aussteigerparadies in…

Sri Lankas Touristenküsten: Entspannen oder Colombo erleben!

Wo reist man auf Sri Lanka bevorzugt hin? Ja dort, wo der Flughafen Bandaranaike nicht weit weg ist bzw. eine Autobahn existiert. Genau das trifft auf die wichtigsten Touristenstrände und die Hauptstadt Colombo zu. Der Flughafen bietet seinen Hausstrand in Negombo an. Zwischen Colombo und Matara befinden sich viele Traumstrände plus das historische Galle Fort….

Die alten Städte auf Sri Lanka

Sie befinden sich im mittleren Norden der Insel. Sie heissen Anuradhapura, Polonnaruwa, Sigiriya und Dambulla. Von Colombo Fort Station sind es ca. 4 Stunden mit dem Zug in fabrikneuen Intercity Triebwagenzügen ins 207 km entfernte Anuradhapura. Alle Ruinenstädte sind leicht erreichbar. Die Ruinenstädte befinden sich in einer herrlichen Landschaft. Am eindrucksvollsten ist definitiv der Sigiriya…

Britisches Eisenbahn Empire auf Sri Lanka: Für Deine Inselerkundung!

Im 19. Jahrhundert wurde sie erbaut. Sie ist auch noch heute funktionstüchtig! Sie ist eine der ältesten Eisenbahnen im Museumslook, die sich nie verändert hat, seit ihrer Inbetriebnahme. Alte britische Block Signal Technik und Edmondson Fahrkarten gehören nach wie vor zum Alltag der Eisenbahn auf Sri Lanka. Einige Strecken des insgesamt 1.500 km langen Netzes…

Antike und Moderne im Nil Delta

Der Norden Ägypten ist kulturreich und sehr dicht besiedelt. In Kairo denke ich da an die Pyramiden, wobei ich nur die von Giza besuchte. In Alexandria bin ich auf der Suche nach moderner Architektur gewesen. Hier befindet sich die Bibliothek, die auch 4 Museum und ein Planetarium beheimatet.