Japan calling: Das Welterbe „Kyoto“, ein Kulturgut ersten Ranges

DSC00777 (1)

Golden Pavillion

Kyoto war einst Japans Hauptstadt. Ein hoher US Offizier wußte im 2. Weltkrieg von der Schönheit dieser Stadt und verschonte sie von den Bombenangriffen, die Japans Städte seinerzeit weitestgehend zerstört haben.

DSC00702 (1)

Fushimi-Inari Taisha

weiterlesen

Mumbai erleben: Willkommen in Indiens größter Metropole

dsc00518

Taj Mahal Hotel

60 % der ca. 22 Millionen Einwohner von Mumbai leben in Slums. Der Gößte von ihnen heißt „Dharavi“ (1,2 Millionen Menschen auf 2,2 km2). Mumbai verfügt über ein riesiges S-Bahnnetz, in dem ca. 2000 Menschen jährlich zu Tode kommen. Nördlich des Mithi River liegt das moderne Mumbai mit seinen Dienstleistungen und vielen teuren Hotels und dem Flughafen. Südlich dieses Flusses befinden sich die für Touristen interessanten Stadtteile wie Colaba, Fort-District und 2 große Bahnhöfe. Besonders im Süden auf der Halbinsel fällt auf, wie chaotisch die Stadt ist. Aber das zieht die Boheme, Künstler und Schauspieler an und macht Mumbai so prickelnd.

dsc00507

Vor dem Prince of Wales Museum

weiterlesen

Der Nordwesten Argentiniens: Unterwegs in den Anden, Weinkultur inklusive!

DSC00515

Riesen Kakteen im Hochland bei Cachi

Der Nordwesten Argentiniens ist das, was ich erwarte, wenn ich weit weg von Europa bin! Wilde Hochland-Landschaften, in denen sogar ein guter Tropfen zu geniessen ist. Ein wenig indegene Bevölkerung, inklusive Inka Ruinen. Wüstenformationen die aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten grüßen lassen. Koloniale Dörfer und Berge die knapp 7000 Meter messen. Eine Großstadt namens Salta, die das Ganze erschließt, aber ansonsten nicht der Kracher ist, das Mumienmuseum mal ausgenommen.

DSC00516

Weingut und Luxusherberge in der Nähe von Cachi

weiterlesen

Palacio San José: Die Residenz des Generals Justo José de Urquiza

DSC00622

Die Doppeltürme: Erkennungszeichen des Rosa Palast

Ein absoltutes MUSS: Dieses architektonische Juwel gehört in den Argentinien Reiseplan, zumindest wenn man von Buenos Aires auf dem Landweg zu den Iguazu Wasserfällen unterwegs ist.

DSC00638

Stuck vom Feinsten

 

weiterlesen

Hanoi und seine Altstadt: pure Magie!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hanoi war unser erstes Ziel in Vietnam. Nach dem wir unseren langen Flug von Hamburg über Dubai nach Ho Chi Minh City hinter uns hatten und wir uns die erste Nacht in einem Airporthotel in Saigon richtig ausschlafen konnten, ging es mit einem 2 stündigen Inlandsflug nach Hanoi.

weiterlesen