Antike und Moderne im Nil Delta

Der Norden Ägypten ist kulturreich und sehr dicht besiedelt. In Kairo denke ich da an die Pyramiden, wobei ich nur die von Giza besuchte. In Alexandria bin ich auf der Suche nach moderner Architektur gewesen. Hier befindet sich die Bibliothek, die auch 4 Museum und ein Planetarium beheimatet.

Auf den Spuren der Pharaonen in Oberägypten

Luxor, Assuan und Abu Simbel heißen die berühmten Orte am oberen Nil. Sie sind vollbepackt mit grandiosen Tempelanlagen, Bilderkunst und unglaublichen Grabstätten. Die vielen Anschläge auf Touristen und im Land lebenden koptischen Christen schrecken viele Urlauber ab, nach Ägypten zu reisen. Somit ist Ägypten selbst in der Hauptreisezeit nicht überlaufen und demzufolge die Preise sehr…

Ägypten mit der Eisenbahn erleben!

Immer den Nil entlang: mit der Eisenbahn von Alexandria bis Assuan! Extrem preiswert kannst Du relativ gute Komfortzüge nutzen. Sie bringen Dich auch von Kairo nach Luxor und weiter nach Assuan und fahren ca. 10 mal pro Tag und Richtung.