Santiago de Cuba: Wo Fidel Castro´s Revolution startete!

DSC01426

„Catedral de Nuestra Senora de la Asuncíon“ das Wahrzeichen von Santiago de Cuba

Santiago de Cuba war bis 1607 Kubas Hauptstadt. Heute gilt die zweitgrößte Stadt der Insel als die Kulturhauptstadt. Sie liegt 860 Strassenkilometer entfernt von Havana und somit befindet sie sich näher an Haiti und an der DomRep. Hier triffst Du das älteste Haus Kubas an. Die Stadt ist voller Energie, bunt mit vollblütigen Menschen, die die Musik und das Leben genießen.

DSC01450

Blick vom Dach des Hotel „Casa Granda“ auf den Hafen und das Kreuzfahrtschiff

weiterlesen

Advertisements