Coronavirus: Ich mach mein (Reise-) Ding! Peru

8,5 Monate bin ich jetzt bereits unterwegs. Besucht habe ich unter Reiseeinschränkungen Chile für 3,5 Monate. Dann war ich bei Uncle Sam für eine Woche. Dort ging es drunter und drüber. Corona war ein Begriff, den viele nicht für Ernst hielten. Danach trieb es mich nach Ecuador, das Schritt für Schritt immer mehr Lockerungen zuliess…

Ollantaytambo: Ruinenstadt und Eisenbahndorf

Ollantaitambo ist klein aber toll. Es gibt hier eine superschöne Inka Ruinenanlage, die als massives Bollwerk gegen die Angriffe der Spanier diente. Ferner starten hier viele Züge Richtung Aguas Calientes in der Nähe von Machu Picchu.