Kunsthandwerk im Norden Nicaraguas

Viele Menschen leben in Nicaragua in Armut, die auf dem Land insbesondere zu spüren ist. Der Hurrican „Mitch“ hat 1998 weite Teile des „Nordens“ zerstört. Aktuellwerden die Kaffeepflanzen von Insekten befallen. Dadurch ist der Kaffeepreis gefallen bei gleichzeitigem Ausfall der Kaffeeernte für die kleinen Bauern.

Spanisch lernen in Esteli, Nicaragua

Seit knapp einer Woche bin ich jetzt in der Kleinstadt Esteli. Norma meine Gastgeberin holte mich vergangenen Sonntag am Busbahnhof ab. Sie lebt mit ihrem Freund zusammen. Aus ihrer früheren Ehe gehen 2 Töchter hervor. Eine der beiden Töchter studiert Medizin, die andere lebt in Spanien. Morgens gibt es ein sehr leckeres Frühstück mit Früchten…