Isla Ometepe – im Zeichen zweier Vulkane

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nachdem ich den letzten Spanischkurs in Granada absolviert habe, bin ich mit dem staatlichen Boot nach Ometepe weitergefahren.

Die Insel Ometepe besteht aus 2 Vulkanen plus Land drumherum. Hier kann man seine Hippie-Neigungen ausleben. Es gibt viel Natur und die Zeit ist gnadenlos stehengeblieben. Man kann Radeln, Schwimmen, Faulenzen oder die beiden Vulkane besteigen.

Ich habe die Vulkanbesteigung auf dem kleineren Vulkan namens Maderas versucht. Ich bin leider nicht bis ganz nach oben gekommen und war nicht in der Lagune. Die Tour ist mörderisch. Der Weg in Höhenlage im Nebelwald gleicht einer Schlammschlacht und ist spiegelglatt. Man braucht für die Wanderung mindestens 8 Stunden. Der Weg wird mit zunehmender Höhe immer anstrengender. Die Strecke ist mindestens 8 km für eine Richtung. Abends war ich total fertig. Ich habe die Tour mit einem anderen Backpacker aus London gemacht, den ich auf der Fähre kennengelernt habe. Wir haben einen Guide gemietet.

Ansonsten wurden die Strassen in der letzten Zeit asphaltiert. Somit läßt es sich gut Radeln. Dann gibt es einen tollen Strand direkt beim Hotel. Im Süßwasser läßt es sich prima baden.

Ferner gibt es eine super Seilrutschenstrecke inklusive Tarzansprung und Freifall. Das habe ich dann auch ausprobiert.

Auf der Insel fahren uralte, klapprige Schulbusse aus den USA. Die LKW´s stammen aus der Zeit des kalten Krieges und sind „Made in GDR“. Noch älter als die Schulbusse sind die Busse aus DDR-Produktion, sogenannte Zigarren.

Aktuell wird ein kleiner Flughafen bebaut. Ob die Zeiten sich dann auf Ometepe ändern?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s