Baja California Radtour -14. Tag: Hurra, ich kann wieder radeln!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

08.12.2011: Santa Rosalia – Mulege, 64 km Strecke plus 10 km Ausflug zum Leuchtturm, Höchstgeschwindigkeit 50 kmh, Tageshöhe 550 Meter, max. Höhe 158 Meter

Es geht weiter! Heute radelte ich bis Mulege, einem schönen einsamen kleinen Strandort mit Prozession zur Kirche am Abend.

Auf dem Weg nach Mulege kam ich kurz nach Santa Rosalia an einem kleinen staatlichen Männer-Erholungsheim, zu deutsch JVA, vorbei. Wer weiß: vielleicht sitzen dort auch Frauen ein. 25 km später begegnete mir Helena aus Schottland. Sie war alleine mit ihrem Rad in der Gegenrichtung unterwegs. Wir unterhielten uns ca. 1 Stunde. Sie empfahl mir ein Hotel in Mulege, ich ihr eins in Santa Rosalia. Helena ist für viele Monate alleine mit dem Rad unterwegs und wird Weihnachten ebenso wie ich im Copper Canyon verbringen. Dann vsl. mit Radel-Freundin, die sie aktuell übers Internet kennengelernt hat.

Es war ein schöner Tag auf dem Rad.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s