Kiew, modern, momumental und fussballverrückt

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kiew ist eine 3 Mill. Metropole in Osteuropa. Wir wohnten im Hotel Slavutich auf der anderen Seite des Flusses. Fantastischer Blick auf Mutter Erde.

Beeindruckend ist die Metro. Die rote Linie verfügt über die schönsten Stationen. Der Bahnhof Arsenalna liegt 105 Meter unter der Erde. Diese als auch vile andere Stationen sind sehr gigantisch. Die Rolltreppen bilden die längsten weltweit und sind rasend schnell.

Es gibt in Kiew eine präsente Oberschicht, die in Podil in den schicken Restaurants als auch in den Nachtclubs der Metropole anzutreffen sind. Ein Urlaub für einen Bauern aus der Kolchose ist in Kiew eher undenkbar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s